Die Kraft der Verführung im alltäglichen Leben

Verführung, mit diesem Wort verbinden wir meistens etwas Sexuelles oder das Wort Verführung wird negativ verwendet, z.B. „Ich wollte das gar nicht, du hast mich verführt“. Es wird gleichgesetzt mit Manipulation und  hat einen negativen Einfluss. Wir haben auch viele Vorurteile und leben leider in einer Welt voller Doppelmoral! Wenn ein Mann eine Frau verführt, dann ist er ein Frauenheld. Umgekehrt ist die Frau eine Schlampe. Wir können uns gar nicht mehr vorstellen, dass Verführung auch etwas anderes bedeutet. Verführung besteht ganz natürlich aus folgenden Bestandteilen: Charme, Verbindung, Verletzlichkeit, Stolz, Selbstbewusstsein und Auftreten.

Diese Gabe steckt in uns drinnen, aber wir verwenden sie meistens nicht. Wir müssen diese Gabe  befreien und stolz auf sie sein!

Verführung ist ein wertvolles Werkzeug. Jeder hat die Gabe zu verführen. Diese Gabe muss nur wachgekitzelt werden. Am besten wäre es, wenn wir diese Taktik bereits unseren Kindern beibringen würden. Es hilft uns, in unserem Leben erfolgreicher zu werden.

Schließe für einen kurzen Moment deine Augen und stelle dir ein kubanisches Pärchen vor, das voller Leidenschaft eine Rumba tanzt. Eine Rumba ist das Spiel der Verführung zwischen Mann und Frau und hat verschiedene Themen:

1. Verlangen

liebe verführungDas bedeutet, dass du weißt, was du willst und du auch den Willen hast, es zu bekommen!

Die Frau zeigt den Mann mit ihren Körperbewegungen, dass sie Interesse an ihm hat. Der Mann demonstriert seine Männlichkeit und umschwärmt sie.

Die Frau lässt ihm anfangs abblitzen und kokettiert weiterhin mit sexy Bewegungen.

Du kannst mich fast haben, plötzlich kannst du mich doch nicht haben. Wenn du aber dran bleibst und nicht aufgibst, dann vielleicht. J

Im realen Leben ist dieses Vielleicht unglaublich wertvoll. Wenn du herausfindest, welches Verlangen die andere Person hat, was sie wirklich vermisst, dann gib das der Person. Es wird fast unmöglich sein für die Person dann Nein zu sagen.

2. Selbstbewusstsein

Es ist sehr wichtig selbstbewusst zu sein, wenn man verführen will! Wie wir uns selbst sehen, wird meistens schon in unserer Kindheit geprägt und hängt von unserem Umfeld ab.

Du bist einzigartig auf der Welt! Es gibt dich nur einmal! Du bist das Original! Lerne dich selbst zu lieben, wie du bist. Sei stolz auf dich und zeige das auch! Es ist egal welche Körperform du hast, solange du Liebe und Freude in dir trägst! Wenn du dir das bewusst machst, dann wirkt das unwiderstehlich!

3. Körpersprache und Tonalität

Setze deine Körpersprache ein! Eine offene Körperhaltung wirkt sympathisch. Suche Blickkontakt. Wenn wir spüren, dass uns jemand mag, fühlen wir uns gut! Man baut Verbindung auf. Wenn man weiß, was die andere Person fühlt, dann ist es einfach zu verführen oder verführt zu werden. Hilfreich können hier der Tonfall sein, wie du die Person ansiehst und eine sanfte, kleine Berührung.

4. Beharrlichkeit

Egal ob du anfangs erfolgreich bist oder nicht, gib nicht auf.  Je mehr du zeigst, dass du es willst, desto unwiderstehlich wird sich die Person fühlen. Du bleibst im Kopf der Person und irgendwann gelangst du eventuell auch in das Herz. Dann wechselt das vorige „Vielleicht“ in ein „Ja“! Habe keine Angst zu scheitern!  Die wahren Verführer wissen allerdings, wann ein „Nein“ auch wirklich ein „Nein“ bedeutet und wann ein „Nein“  auch ein „Vielleicht“ werden kann!

Vergiss nicht, Verführung ist keine Wissenschaft, es ist eine Kunst die vom Herzen kommt. Jede Art von Kunst kann man erlernen. Jedoch wenn du wirklich ein wahrer Verführer werden willst, dann musst du es zu deines machen! Kopiere nicht anderes Verhalten sondern verführe mit deiner Einzigartigkeit!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Willkommensgeschenk

Die 10 häufigsten Fehler, die Frauen machen, wenn sie verliebt sind.

Der wahre Grund, warum er sich nicht mehr meldet.

Erfahre Pandoras Geheimnis: "Wie du den Fehler wieder ungeschehen machst und deinen Mann zurück bekommst!"

Lies das Ebook jetzt gleich! Einfach die Email hier eintragen und du hast es in 1 Minute im Posteingang!

Das 21 Tage Selbstliebe Experiment

"Das Geheimnis der Verführung - die 10 Fehler, die Frauen beim Flirten machen und die 8 Tipps, um jeden Mann zu erobern." Hier gehts zur kostenlosen Teilnahme: Teilnehmen Kissing couple close up Inhalte:
  • Die 10 Fehler die Frauen beim Flirten machen und wodurch sie IHN wieder verlieren.
  • Was Männer abschreckt und sie davonlaufen lässt.
  • Die 8 Tipps, die jeder Frau sofort helfen ihren Traummann zu erobern und selbstbewusst und sicher aufzutreten.
  • Wie man richtig flirtet und die Richtigen auf sich aufmerksam macht
  • Erfahre wie du einen Mann dazu bringst, dass er nur noch an dich denkt und sich unsterblich in dich verliebt.
  • Lerne selbstbewusst und sicher aufzutreten und dabei mit deiner Weiblichkeit jeden Mann zu verzaubern.
Hier gehts zur kostenlosen Teilnahme: Teilnehmen

NewSocialDynamics „gefällt mir“